2. September - Margarete und Renate

Rund um Haberschlacht

Der abwechslungsreiche Wanderweg führt uns zunächst in südlicher und westlicher Richtung durch Wald und Feld zum Schloss Stocksberg. Danach geht es weiter durch die Weinberge nach Haberschlacht.
Nach einer Rast laufen wir in östlicher Richtung den Essigberg entlang bis nach Semmingen, einem Teilort von Brackenheim.
Von dort zweigen wir in nördlicher Richtung ab und gehen die Weinberge hoch bis nach Neippberg.
Wir wandern am oberen Rand der Weinberge entlang bis zum Ausgangspunkt unserer Wanderung zurück. Unterbrochen wird dieser Teilabschnitt durch eine Bewirtung in den Wein-

bergen (nur bei gutem Wetter).


Die Strecke ist auch bei Regen gut begehbar.
Der Abschluss findet in der Waldschenke „Neuer Berg“ statt.

 

Trennlinie

Streckenlänge:
17 km, 220 Hm
Fahrgemeinschaften:
10:00 Uhr Remseck P&R Parkpl. Am Holzbach 2+4 - bei „Hornbach“
Start der Wanderung:              

11:00 Uhr Parkplatz Waldschenke „Neuer Berg“ > Bemerkung

Anmeldeschluss:

15. September 2019

Bemerkung:

Der Treffpunkt und die Waldschenke befinden sich an der L1107

zwischen Brackenheim und Stetten am Heuchelberg und zwar ober-

halb von Haberschlacht im Wald, links nach der Deponie.

Siehe Hinweisschild.

Oberwanderfüchse

E-Mail / Rufnummer

Margarete Buchheid und Renate Maute

renate.maute@web.de / 0151-75442333

 

Wanderung zum Download

Ciao_T_09_2019_W.pdf (279,0 KiB)